Die Arbeiten des Münchner Künstlers loten die Möglichkeiten einer "abstrakten" Fotografie aus. In seinen Worten: "Mit einer Metapher aus der Musik beschreibe ich meine Bilder: Wie das „remix“ ein Stück neu arrangiert, interpretiert und zugänglich macht, werden die Motive in meinen Bildern in Einzelbilder zerlegt...