Die Doppelausstellung mit Ulrich Wagner und Anna Deller-Yee (siehe die beiden Artikel) wird musikalisch umrahmt von Nina Scheidmantel, die als junge Pianistin bereits auf Auftritte in bedeutenden Konzerthäuern in Peking und New York zurückblicken kann. Sie war mehrfache Preisträgerin bei „Jugend musiziert“ und verfügt über ein ansehnliches Repertoire im  Kammermusik- und Konzertbereich.