Home

Aktuelles

Ausstellungen und Veranstaltungen

Kunstverein im Profil

Unser Haus

Kunstjugend

Jahresprogramm

Jahresgabe

Workshops

Kataloge & Publikationen

Für Kunstschaffende

Beitrittserklärung

Gästebuch

Links



JAHRESPROGRAMM 2017

Mit der großen Sonderausstellung „Der Weltpoet - Friedrich Rückert“ präsentieren wir zum Jahresauftakt die bereits in Schweinfurt und Erlangen gezeigte Schau des Dichters und Orientalisten mit Originalobjekten aus dem Nachlass und einer Auswahl aus den umfangreichen Rückert-Beständen der Landesbibliothek Coburg, die nur hier zu sehen sind.
Der gebürtige Schweinfurter gehörte zu den großen Intellektuellen des 19. Jahrhunderts. Er beschäftigte sich mit über 40 Sprachen, war ein Mitbegründer der deutschen Orientalistik und Koran-Übersetzer. In seinen eigenen Gedichten feierte Rückert die romantische Liebe, besang den Kampf um politische Freiheit und beklagte die Folgen der beginnenden Industrialisierung: Armut und Umweltzerstörung. Auf ihn beziehen sich Künstler, Wissenschaftler und Schriftsteller: Vincent Van Gogh, Hermann Hesse, Thomas Mann.
Meister und Schüler - Dozenten und Teilnehmer zeigen in der Ausstellung der Coburger Sommerakademie wieder ihre künstlerischen Qualitäten in großer Vielfalt an Techniken und Themen.
Skripturale Malerei und Buchobjekte zeigt Dietmar Pfister in seiner Ausstellung „Sola scriptura“, in der er sich u.a. auch mit Luthers Worten zur Bibelübersetzung auseinandersetzt.
Die Ergebnisse des bundesweiten Wettbewerbs „Visionen der Freiheit und Toleranz - die Macht der Druckgraphik“ präsentieren wir in der großen Sommerausstellung. Auch hier ist der Bezug zu Martin Luther im Jubiläumsjahr gewollt.
Ausschreibungen zu diesem Wettbewerb sind ab Anfang 2017 erhältlich bei den Kunstakademien, in ausgewählten Kunstzeitschriften und im Internet unter www.kunstverein-coburg.de.
Parallel zu diesen Wettbewerbsarbeiten zeigt Klaus Hack in seiner Ausstellung „Babel- Figur und Turm“, wie er dem klobigen Holzstamm durch konsequente Auflösung der Oberfläche in unzählige winzige, exakt ausgeschnittene Hohlräume Leichtigkeit und anmutige Eleganz abringt, selbst im unmittelbar bevorstehenden Moment des Kippens.
Weithin sichtbare langgezogene Wüstenlandschaften mit atmosphärisch ins Gleichgewicht gebrachter Farbigkeit und sanften Übergängen entwickeln Hartmut Pfeuffer`s Gemälde in suggestiver Tiefe, die allen Naturalismus im Sinne eines reinen Abbildens hinter sich lassen.
Arbeiten des Nürnberger Bildhauers Stefan Schindler präsentiert die Debüt-Ausstellung, in der der Sparkassen-Debüttantenpreis übergeben wird.
Den großen Abschluss bildet dann wieder unsere Jahresausstellung - JA17!  Hier zeigt sich  wieder die kunstproduktive Kraft einer ganzen Region. Die besten Arbeiten werden mit dem attraktiven blau-orange-Preis, ausgelobt von der VR-Bank Coburg, ausgezeichnet.

Wir hoffen wieder ein ansprechendes Programm zu bieten und freuen uns auf Ihren Besuch!

14.01. 17.04.  DER WELTPOET - FRIEDRICH RÜCKERT (1788 - 1866)

                                         Dichter - Orientalist - Zeitkritiker

06.05. -  04.06. COBURGER SOMMERAKADEMIE- Dozenten und Kursteilnehmer stellen aus

06.05. - 05.06. „SOLA SCRIPTURA Skripturale Malerei, Buchobjekte

                                                            Dietmar Pfister, Nürnberg

17.06. -  20.08. „SEIT CRANACH BIS CHARLIE HEBDO“

                                                       Visionen der Freiheit und Toleranz - Die Macht der Druckgraphik
    

17.06. - 20.08. BABEL -  FIGUR UND TURM“ Skulptur, Holzschnitt & Zeichnung

                                                  Klaus Hack, Werneuchen

02.09. -  01.10. WÜSTE - RAUM DER STILLE“ Malerei und Grafik

                                                           Hartmut Pfeuffer, Höchstädt

02.09. - 01.10. DEBÜT - Skulpturen in Holz -
                     mit Verleihung des Sparkassen-Debüttantenpreises

                                                           Stefan Schindler, Nürnberg

18.11. -  17.12. JAHRESAUSSTELLUNG 2017 - JA 17

                                 mit Verleihung des „blauorange“-Preises, gestiftet von der VR-Bank Coburg

   Hier finden Sie unser Gesamtprogramm mit allen Ausstellungen, Vorträgen, Konzerten, Workshops, Fahrten und und und!